Funda nos in pace

„Gründe uns in Frieden!“ – unser Kloster, das nach der Wiederbesiedlung im 20. Jahrhundert vom ersten Abt Willibald Wolfsteiner OSB unter diese Gebetsbitte gestellt wurde, gehört mit zehn anderen eigenständigen Abteien zur bayerischen Benediktinerkongregation. Entsprechend der Weisung unseres Ordensvaters bemühen wir uns Gebet und Arbeit zu einem segensvollen Ganzen zu verbinden.